Sie wollen mehr über die DEHOGA-Barcov App erfahren?

 

Dann sind Sie auf unsere FAQ-Seite genau richtig. Wir haben die häufigst gestellten Fragen bereits für Sie beantwortet. Sollten Sie dennoch eine Frage haben, welche in unseren FAQ’s nicht auffindbar ist, dann kontaktieren Sie uns: support@barcov.id

Was ist BarCov?

BarCov soll ihrem Unternehmen den Umgang mit den Coronarichtlinien vereinfachen. Durch das Scannen des QR-Codes beim Kommen und Gehen werden die Kundendaten erfasst und gespeichert. Im Falle einer Infektion kann durch die digital erfassten Gastdaten eine Rückverfolgung der Infektionsketten leichter umgesetzt werden. Unsere Software hilft Ihnen, dies mit möglichst wenig Aufwand und hohen Datenschutzgrundsätzen für Ihre Gäste umzusetzen.

Warum Barcov?
  • Sie müssen keine Listen erstellen, ausdrucken und verwalten, welche von Gästen ausgefüllt werden müssten. Das spart Zeit.
  • Die Kontaktdaten Ihrer Kunden werden datenschutzkonform gespeichert und in Tagesplänen sortiert, die im Falle einer Infektion dem Gesundheitsamt helfen, die Infektionskette zu verfolgen. Anders als bei Papierlisten, bei denen auch Dritte Kontaktdaten einsehen können, befinden sich diese in verschlüsselter Form auf unserem Server und werden nur benutzt, wenn sie wirklich gebraucht werden.
  • Unsere Lösung ist deutlich hygienischer, da weder Kuli noch Papier, sondern lediglich das Smartphone benutzt werden muss. Anders müssten alle Utensilien den Hygienevorschriften entsprechend nach jeder Benutzung desinfiziert werden.
Wie kann ich mich als Unternehmer registrieren?

Bitte folgen Sie den Anweisungen auf der Registrierungsseite: Betrieb jetzt registrieren

Wie funktioniert der Prozess des Check-Ins und Check-Outs? Welche Daten werden gespeichert?

Der Gast scannt den QR-Code. Hierdurch erfasst die App die Uhrzeit, den Namen des Gastes sowie seine Telefonnummer und Anschrift. Jene Daten werden abschließend über das Handy des Gastes verschlüsselt an unseren Server übertragen.

Was passiert, wenn ein Gast nicht auscheckt?

Dies stellt kein Problem dar! Vergisst der Gast auszuchecken, wird sein Aufenthalt sicherheitshalber bis zum Ladenschluss gespeichert.

Welche Daten werden von Ihren Gästen erhoben?

Wir erheben Name, Telefonnummer und Anschrift, sowie Datum und Uhrzeit des Scans.

Wie speichern wir die Daten und wie werden diese gesichert?

Die Daten werden datenschutzkonform auf einem Server in Frankfurt gespeichert und sind nicht für Dritte zugänglich. Zudem haben Ihre Daten eine Verfallsdauer, die von Ihrem Bundesland abhängig ist.

Kann sich ein Gast das Eintragen seiner Daten im Restaurant ersparen?

Ja, das geht hier mit der Erstellung eines Benutzerkontos!

Was tue ich, wenn ein Gast kein Handy dabei hat oder die App nicht benutzen möchte?

In welchem Ausmaß unsere Software verwendet wird, können Sie als Besitzer selbst entscheiden. Wir sehen unser Programm als eine Empfehlung, falls jemand kein Handy dabei hat, kann immer noch auf Stift und Papier zurückgegriffen werden. Wichtig ist jedoch die verlässliche und verschlüsselte Sicherstellung der Kundendaten für vier Wochen.

Jetzt Betrieb einrichten.

Digitale Datenerfassung mit der DEHOGA-Barcov App